Dr. Gregor Gysi in den Politischen Beirat des BVMW berufen

Veröffentlicht: 18.02.2014

Schlagwörter: ,

Das Präsidium des BVMW hat Dr. Gregor Gysi, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, in den Politischen Beirat des Verbandes berufen. „Ich freue mich, dass Dr. Gysi als Oppositionsführer des Deutschen Bundestages künftig im Politischen Beirat des BVMW mitwirkt“, so Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW).

Dem Politischen Beirat des BVMW gehören erfahrene, hochrangige Persönlichkeiten des politischen Lebens an, die sich in besonderer Weise für den Mittelstand in Deutschland engagieren. Dazu zählen u.a. der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir, Dagmar Wöhrl, Vorsitzende des Bundestagsausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der langjährige FDP-Vorsitzende Dr. Wolfgang Gerhardt, Staatssekretär a.D. Otto Bernhardt (CDU) und Staatssekretär a.D. Dr. Hans Kremendahl (SPD).
Bis zur Übernahme ihrer Regierungsämter waren Brigitte Zypries und Rainer Brüderle ebenfalls Mitglieder des Gremiums. Durch die Mitarbeit im Beirat erhalten die Politiker Informationen über die Lage des unternehmerischen Mittelstands aus erster Hand.

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.