Mittelstand in Bayern
Alle NewsNEWS DEUTSCHLAND

Verlängert: Bewerbung für Innovationspreis der deutschen Wirtschaft

Noch bis zum 17. Oktober läuft die Bewerbungsfrist für den Innovationspreis der deutschen Wirtschaft.
Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sowie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie wird heuer zum 34. Mal der Innovationspreis der deutschen Wirtschaft ausgeschrieben. Der Preis zeichnet die bedeutendsten wissenschaftlichen, technischen, unternehmerischen und geistigen Innovationen der deutschen Wirtschaft aus. Der Innovationspreis der deutschen Wirtschaft ist der Erste Innovationspreis der Welt® und wird jährlich verliehen an:
• Großunternehmen
• Unternehmen mit innovativen Personalkonzepten
• Mittelständische Unternehmen
• Start-up-Unternehmen
Die Sieger und Finalisten werden in eine breite Kommunikationskampagne integriert und prominent platziert. Die Preisverleihung findet am 21. März 2015 im Rahmen einer festlichen Gala im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt am Main statt.
Wietere Informationen: www.innovationspreis.com

Ähnliche Artikel

„Wir brauchen einen Staatsminister für Digitales – mit mehr als einem Klingelschild. Dieser Minister braucht Rechte und Ressourcen. Unter anderem sollte er einen Digitalvorbehalt bei allen Gesetzesvorhaben ausüben und bestehende Gesetze hinsichtlich ihrer Digitalverträglichkeit prüfen.“

Achim von Michel (adminstrator)

„Verlieren wir im digitalen Rausch unsere Lebensfreude, Emotionalität und Beziehungsfähigkeit?“

Achim von Michel (adminstrator)

„Verantwortungsvoll Wirtschaften“ mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Achim von Michel (adminstrator)