Alle NewsFeatures

Der perfekte Internetauftritt für Unternehmen

Internetauftritt Webseite PC Foto

Der richtige Internetauftritt ist für ein Unternehmen heutzutage von großer Bedeutung (Bild: Pixabay)

Egal, um welches Unternehmen es sich handelt, ob gerade frisch gegründet oder bereits etabliert: Ein Internetauftritt ist in der heutigen Zeit essenziell. Ohne diesen wird der Umsatz nur einen Bruchteil von dem betragen, was es eigentlich sein könnte.

Viele trauen sich aufgrund der erwarteten Komplexität jedoch nicht zu, eine Website zu erstellen. Doch dem ist nicht so: Die Erstellung einer Website ist mittlerweile sehr einfach. Lediglich das Betreiben sowie das Online Marketing sind etwas schwierige Punkte, welche notfalls in die Hände von Experten gegeben werden sollten.

Angefangen mit dem Webhosting, geht es beim Internetauftritt über das Design, die Struktur bis hin zum Inhalt der Seite.

Webhosting als Grundbaustein

Eine Website existiert nicht einfach so aus dem nichts. Sie muss auf einem Server liegen, welcher Speicherplatz bereitstellen muss. Dieser Speicherplatz wird auch als Webspace bezeichnet.

Beim Webhosting gibt es verschiedene Formen, vom dedizierten Hosting bis hin zum Cloud Hosting. Diese verschiedenen Hostingformen unterscheiden sich hauptsächlich in der Performance, dem Eigenengagement und der Sicherheit.

Bei den günstigsten Formen teilt man sich einen virtuellen Server mit etlichen unbekannten Personen, worunter neben der Sicherheit auch die Performance leidet. Bei etwas höherwertigen Webhostingformen erhält man einen eigenen Server für sich allein, welchen man zu 100 Prozent konfigurieren kann. Dadurch ist die Performance und die Sicherheit auf einem ganz anderen Niveau. Für die richtige Konfigurierung ist natürlich eine Einarbeitung in die Materie notwendig.

Maßnahmen für eine ansehnliche Website

Damit eine Website ansprechend für den Kunden ist, gibt es einige Faktoren, welche beachtet werden müssen. Dies fängt bereits mit den Metadaten an. Dies sind die Daten, welche in den Google Suchergebnissen angezeigt werden. Sowohl der Titel als auch die Beschreibung sollten kurz und prägnant sein, sodass der Nutzer auf den ersten Blick weiß, was ihn erwartet.

Auf der Website selbst sind zwei essenzielle Punkte zu beachten: Die Bedienung und der Inhalt. Die gewünschten Inhalte sollten mit so wenig Klicks wie möglich erreicht werden können, auch Klicktiefe genannt. Menüs sollten sauber angeordnet und benannt werden.

Der Inhalt ist neben der Bedienung der wichtigste Punkt. Dieser muss jegliche Fragen des Nutzers beantworten können. Natürlich soll er auch hochwertig geschrieben sein. Der Text wird dabei am besten in mehrere Überschriften sowie Absätze unterteilt. Interne Verlinkungen sollten ebenfalls vorgenommen werden, damit sich der Leser einfacher durch die Website navigieren kann.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Comment here