Roadshow „Erfolgreicher Vertrieb in China“ in Köln und Nürnberg

Veröffentlicht: 14.11.2013

Schlagwörter: , ,

Trotz leichter Rückgänge des chinesischen Wirtschaftswachstums nimmt das Absatzpotenzial für deutsche Unternehmen auch weiterhin deutlich zu. Im Oktober 2013 stiegen Chinas Importe um 7 Prozent auf Jahressicht, der Einzelhandelsumsatz sogar um 13 Prozent. Sowohl bei der Nachfrage nach Importgütern als auch beim Verkauf von direkt in China produzierter Ware sind auch weiterhin merkliche Zuwächse zu erwarten.

Die Fachtagung erörtert eine Reihe rechtlicher, wirtschaftlicher und kultureller Herausforderungen. Sie richtet sich dabei sowohl an Neueinsteiger als auch an Unternehmen mit langjähriger Vertriebserfahrung in China. Es werden praxisrelevante Einblicke und Anwendungsbeispiele für den erfolgreichen Verkauf in China vorgestellt. Die Veranstaltung geht auch auf aktuelle steuerliche und behördliche Fragen ein. Daneben gibt sie einen Einblick in Strategien für E-Commerce und zeigt auf, welche Möglichkeiten sich durch die neue Freihandelszone in Shanghai ergeben.

„Erfolgreicher Vertrieb in China“
mit Klako Group, Schulz Noack Bärwinkel Rechtsanwälte, BDO AG
25. November in der IHK Köln
26. November in der IHK Nürnberg

Den Einladungsflyer finden Sie HIER.

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.