Mehr Forschungsförderung fordert der BVMW

Forderungen des Mittelstandes 6: Ja zur Digitalisierung

Veröffentlicht: 22.09.2017

Der Mittelstand muss auch in Zukunft konkurrenzfähig und innovativ sein, wenn Deutschland weiter international erfolgreich sein will. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) fordert hierzu eine stärkere Forschungsförderung von der Politik.

Zukunftsforschung stärker fördern!

Zur Stärkung des innovativen Mittelstands schlägt der BVMW eine steuerliche Forschungsförderung, wie sie bereits in 28 von 35 OECD-Staaten existiert, vor. „Das einfachste und wirkungsvollste Instrument wäre eine Steuerfreistellung aller im Unternehmen re-investierten Gewinne“, betont BVMW-Präsident Mario Ohoven. Gerade der Stärkung der Forschung in zukunftsweisenden Branchen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Denn nur so kann Deutschland auch in Zukunft von einem international konkurrenzfähigen Mittelstand profitieren. Daher fordert der BVMW: Zukunftsforschung stärker fördern!

Vor der Wahl am Sonntag hat mittelstandinbayern.de nun die sechs wichtigsten Standpunkte und Forderungen des Mittelstandverbandes BVMW aufgezeigt.

Doch ganz gleich, welche Wünsche man als Mittelständler auch hat, das Wichtigste bleibt, dass man durch die Stimmabgabe bei der Wahl sein Mitspracherecht in der Politik auch in Anspruch nimmt!

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.