Online-Steuerberatung Thorben Wengert / pixelio.de
Moderne Online-Steuerberatung nutzt die Cloud-Technologie und vereinfacht eine Vielzahl von Abläufen (Foto: Thorben Wengert / pixelio.de)

Im Trend: Online-Steuerberatung

Veröffentlicht: 27.07.2015

Schlagwörter:

Die Steuer und alle zugehörigen Pflichten zählen ganz ohne Zweifel nicht zu den Lieblingsaufgaben eines Freiberuflers. Trotzdem ist dieses Thema für jeden Unternehmer von zentraler Bedeutung. Durch die Online-Steuerberatung lassen sich die entsprechenden Vorgänge beschleunigen und vereinfachen. So beinhaltet dieser innovative Service eine Vielzahl unterschiedlicher Leistungen, von denen sowohl Kleinunternehmer als auch große Firmen profitieren können.

Was sind die größten Vorzüge der Cloud-Technologie?

Das Angebot der Online-Steuerberatung basiert auf fortschrittlicher Cloud-Technik. Das bedeutet konkret, dass der Kunde alle wichtigen Dokumente virtuell ablegen und organisieren kann. Demzufolge können die relevanten Daten und Fakten unkompliziert den beauftragten Experten zugänglich gemacht werden. Die mühsame Archivierung und postalische Übermittlung von einzelnen Belegen gehört somit der Vergangenheit an, wenn dieser Service in Anspruch genommen wird. Des Weiteren zeichnet sich die praktische Online-Buchhaltung von Felix1, Pareton und weiteren Anbieter durch ein hohes Maß an Flexibilität aus. Dementsprechend lässt sich die digitale Erstellung von Rechnungen und weitere Teilaufgaben von beliebigen Orten aus erledigen. Das Vorhandensein eines Computers und ein Internetanschluss sind dabei die einzigen Voraussetzungen, um die Online-Steuerberatung ortsunabhängig nutzen zu können.

Wie können Freiberufler von den Features der Online-Steuerberatung profitieren?

Dank der Cloud können Mandanten und Steuerberater gemeinsam an der Buchhaltung arbeiten, um langfristig Zeit einzusparen. Weil zeitliche Ressourcen einen direkten Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg als Freiberufler haben, ist dieser Aspekt von großer Wichtigkeit. Darüber hinaus ist mit der sicheren Kostenplanung ein weiterer Vorteil der Online-Steuerberatung benannt. So sind bei Felix1, Debitoor und anderen Dienstleistern Festpreise definiert, die unkomplizierte Kalkulationen ermöglichen. Da viele unterschiedliche Leistungspakete verfügbar sind, findet sich für jeden Unternehmer ein individuell passendes Angebot. Zudem gilt es darauf hinzuweisen, dass die Inanspruchnahme einer Online-Steuerberatung die kompetente Unterstützung auf verschiedensten Kanälen beinhaltet. Die Kunden von Felix1 können zum Beispiel per Videokonferenz oder E-Mail mit erfahrenen Experten kommunizieren. Außerdem hat dieser Anbieter über 160 lokale Niederlassungen in Deutschland, was den enormen Umfang des Supports zusätzlich verdeutlicht.

Ergänzende Bemerkungen zum Thema Online-Steuerberatung

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die Online-Steuerberatung eine ganze Reihe von unterschiedlichen Vorteilen bietet. Im direkten Vergleich mit einer gewöhnlichen „Offline-Beratung“ lassen sich persönliche Anliegen und Fragen beispielsweise viel einfacher kommunizieren. Auch der minimierte Zeitaufwand ist ein echter Pluspunkt, der für die Kooperation mit einem Online-Anbieter spricht. Ein zusätzliches Argument stellt die Berücksichtigung persönlicher Ansprüche dar: Wer beispielsweise einige Schritte der ganzheitlichen Buchhaltung selbst übernehmen möchte, kann sich für ein Basispaket entscheiden. Wenn hingegen die gesamte Steuerarbeit ausgelagert werden soll, stehen aber auch umfassende Premium-Pakete zur Auswahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *