Welche Reisekosten ein Selbstständiger geltend machen kann

Jeder Unternehmer, Freiberufler oder Selbstständige kann seine Reisekosten, die bei Ausführung der selbstständigen Tätigkeit anfallen, bei seiner Steuererklärung absetzen. Allerdings ändern sich zu Beginn eines Jahres oftmals die rechtlichen Grundlagen und daher sollte sich jeder darüber informieren, welche Änderungen vorgenommen werden. Eine Reisekostenabrechnung setzt sich beispielsweise aus den Fahrten mit […]

Private Kredite steuerlich nutzen (Foto Tim Reckmann/pixelio.de)

Wie sich private Kredite steuerlich geltend machen lassen

Jede Kreditaufnahme bedeutet eine finanzielle Belastung, denn Zins- und Tilgungsraten schränken zwangsläufig finanzielle Spielräume ein. Von daher gehört die steuerliche Absetzbarkeit zum Wunschtraum manches Kreditnehmers. Allerdings setzt das deutsche Steuerrecht dafür – im Unterschied zu Unternehmenskrediten – recht enge Grenzen. Hier ein Überblick, wann private Kredite steuerlich geltend gemacht werden […]

Erbschaftsteuer (Foto: Uwe Schlick, pixelio.de)

Grundlagen Erbschaftssteuer – was muss man beachten?

Erb- und Testamentsfragen sorgen immer wieder für Probleme. Mitunter gehen Streitfragen am Ende sogar vor Gericht und können dort erst gelöst werden. In der Regel möchte man dies jedoch vermeiden, was sich mit einigem Wissen über die Grundlagen des Erbrechts und die damit verbundene Steuerlast (Erbschaftssteuer) einfach erreichen lässt. Erbfolge […]

Online-Steuerberatung Thorben Wengert / pixelio.de

Im Trend: Online-Steuerberatung

Die Steuer und alle zugehörigen Pflichten zählen ganz ohne Zweifel nicht zu den Lieblingsaufgaben eines Freiberuflers. Trotzdem ist dieses Thema für jeden Unternehmer von zentraler Bedeutung. Durch die Online-Steuerberatung lassen sich die entsprechenden Vorgänge beschleunigen und vereinfachen. So beinhaltet dieser innovative Service eine Vielzahl unterschiedlicher Leistungen, von denen sowohl Kleinunternehmer […]

Foto Tankkarte steuerliche Aspekte

Steuern sparen an der Zapfsäule: Tankkarten in Unternehmen

Fast jeder Arbeitnehmer nutzt einen Pkw für den Weg zur Arbeit – in der Folge ist zumindest eine teilweise Übernahme der Kraftstoffkosten durch den Arbeitgeber hilfreich. Anstelle einer Gehaltserhöhung, die wegen der progressiven Einkommenssteuerberechnung überproportional belastet wird, erweist sich eine Tankkarte als günstiges Steuersparmodell. Welche Optionen gibt es konkret? Geldwerter […]

Neue Erbschaftsteuer ab 17. Dezember?

Das Bundesverfassungsgericht wird sein Urteil zum Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz am 17. Dezember verkünden. Dies teilte das Gericht mit. Das Urteil basiert auf der mündlichen Verhandlung vom 8. Juli 2014. Es wird erwartet, dass das Gericht in seinem Urteil sich zu den Verschonungsregeln beim Betriebsvermögen äußern wird: Nach geltendem Recht kann […]

Andreas Hermsdorf / pixelio.de

10 Steuertipps für Selbständige zum Jahresende

In einigen Bereichen können Sie jetzt noch die Möglichkeiten nutzen, um Steuern zu sparen – entweder noch für 2014 oder ab 2015. Zahlung mit ec-Karte oder Kreditkarte Haben Sie den Abrechnungsbeleg für betriebliche Einkäufe noch im Dezember 2014 unterschrieben? Dann erfassen Sie den Betrag bereits im Jahr 2014 als Betriebsausgabe, […]

Forderungen aus 2011 bis Jahresende eintreiben

Bis zum Jahresende müssen Sie sich um Ihre Forderungen aus dem Jahr 2011 kümmern – sonst verjähren sie! Falls Sie bereits einen Titel haben, müssen sie nichts weiter tun. Ansonsten stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: – Sie können einen Titel (am besten Mahnbescheid) beantragen. Dann greift die Verjährungsfrist nicht mehr. […]

Großzügigere Geschenke erlaubt

Ab 2015 können Sie Ihre Mitarbeiter etwas großzügiger beschenken. Nicht lohnsteuerpflichtig sind ab kommendem Jahr Aufmerksamkeiten bis 60 Euro (inkl. MwSt.) wie Blumen oder ein Buch zum Geburtstag, der Hochzeit oder der Geburt eines Kindes. Bis Ende 2014 liegt die Grenze noch bei 40 Euro. Quelle: IBWF

Erbschaftsteuer: Risiko für Ihr Unternehmen?

Die IHK für München und Oberbayern hat kurzfristig eine Unternehmerumfrage zum Thema Erbschaftsteuer gestartet. Darauf macht IHK-Steuerfachmann Jörg Rummel aufmerksam. Anlass ist laut Rummel eine vom Bundesverfassungsgericht für den 8. Juli 2014 angesetzte mündliche Verhandlung, zu der Vertreter der IHK-Organisation eingeladen wurden. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e.V. (DIHK) hat […]