Betriebsausstattung anschaffen

Mittelstand in Bayern

Magazin für Wirtschaft & Politik in Bayern, Deutschland und der Welt seit 2012 – Google NEWS gelistet

Alle NewsLEBEN & ARBEITEN

Betriebsausstattung 2020: Maßnahmen für das kommende Jahrzehnt

Betriebsausstattung anschaffen

Gesundheitsbedürfnisse spielen bei der Betriebsausstattung einer immer größere Rolle

Auch im Mittelstand werden Arbeitsbedingungen zunehmend an die jeweiligen Anforderungen und die Gesundheitsbedürfnisse der Mitarbeiter angepasst. Besonders die Rückengesundheit und ergonomische Handhabung großer Arbeitsgeräte rückt immer weiter in den Vordergrund. Auch in 2020 rüsten mittelständische Unternehmen deswegen auf, um diese Bedürfnisse zu erfüllen.

Von Handel, Gewerbe, Büro, Werkstatt bis Handwerk werden Arbeitsgeräte zur Unterstützung der körperlichen Arbeit eingesetzt. Dabei handelt es sich vermehrt um Transport- und Hubgeräte. Innerhalb von Produktionsstationen werden zum Beispiel Scherenhubtische eingesetzt, um besonders schwere Lasten auf Tischhöhe von ca. 80 cm zu heben. Durch den individuellen Hubvorgang kann je nach Größe des Mitarbeiters die komfortabelste Arbeitshöhe eingestellt werden. Ohne die Anpassung an vorherrschende Arbeitsbedingungen können langfristig gesundheitliche Beeinträchtigungen entstehen.

Wachsendes Gesundheitsbewusstsein

Ein Trend im kommenden Jahr ist beispielsweise die Flexibilität von Arbeitsgeräten und ihrer möglichen Arbeitshöhe. Von Schreibtisch bis Hubgerät sollten die Arbeitsgeräte auf die kommenden Trends reagieren. Mit dieser Funktion verstellen Sie die Möbel in der Höhe. Auf diese Weise entscheidet der Anwender selbst, wann und wie er die Arbeitsposition zwischen sitzender und stehender Tätigkeit wechselt. Weiterhin werden Griffpositionen, Beleuchtung, Stoß- und Schlagschuss, sowie Lärmschutz immer bedeutsamer. Nicht nur in im Büro, sondern auch der Werkstatt werden diese Themen intensiver diskutiert, um die Gesundheit der Mitarbeiter zu verbessern. Durch die Unterstützung der Mitarbeitergesundheit können, Ausfälle, Verzögerungen, Fehler und Unterbesetzung oder Komplikationen jeglicher Art deutlich reduziert werden.

Vorteile der Betriebsausstattung

Aber nicht nur direkt Arbeitsgeräte, sondern auch Regalanlagen oder die Lichtinstallation gehören zu der Betriebsausstattung. Mit der Modernisierung dieser Anlagen lässt sich bereits ein großer Schritt des Wachstums in einem Unternehmen umsetzen. Regalanlagen können dabei ideal auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Sei es in Form, Höhe oder Tragfähigkeit. Jede Branche profitiert von Regalsystemen, welche speziell für ihre Branche angepasst wurde. Durch die Einbindung können Gänge, Flure und Fahrbereiche besser festgelegt und markiert werden. Die Umsetzung der betrieblichen Arbeitssicherheit sorgt für mehr Sicherheit zwischen Mitarbeitern und Maschinen. So werden Unfälle mit Flurförderzeugen vermieden und auch Waren geschützt.

Ganzheitlichkeit von Mensch und Einrichtung

Das Zusammenspiel von Menschen und Einrichtung muss zur Funktionalität der Betriebseinrichtung gewährleistet sein. Um sich nicht nur praktikabel zu zeigen, sollte das gewählte Arbeitsgerät darüber hinaus auch die Anforderungen der Betriebssicherheit erfüllen oder am Beispiel von Schränken die Möglichkeit der Sicherheit bieten. Regalanlagen sollte standsicher und problemlos kommissioniert sein. Flurförderzeuge die begleitend bedient werden verfügen über Sicherheitsvorkehrungen wie Finger- und Fußschutz. Ebenfalls lässt sich bei rollenden Elementen, durch den Einsatz von Sicherheitsbremsen ein unbeabsichtigtes Verschieben vermeiden. In jedem Fall sollte die Ausstattung den intuitiven Gebrauch unterstützen.

Die    Betriebsausstattung für das kommende Jahrzehnt leitet sich aus dem steigenden Gesundheitsbewusstsein ab und unterstützt die Arbeitsplatzgesundheit der Mitarbeiter. Dabei ist auf das Zusammenspiel der Ausstattung mit den jeweiligen Mitarbeitern zu achten. Auch auf die erhöhte Flexibilität der Geräte, sich auf wechselnde Mitarbeiter einzustellen. Neben Geräten oder Einrichtungsgegenständen sind auch Faktoren wie Licht und Lärm nicht zu vernachlässigen. Die Ganzheitlichkeit von Menschen und Einrichtung bestimmt die Ausstattungstrends im nächsten Jahr. Durch die Konzentration auf ergonomische Arbeitsverhältnisse kann die Gesundheit am Arbeitsplatz unterstützt werden. Das wiederrum verringert personelle Ausfälle, Fehler und Verzögerungen. Die Ausstattung sollte nicht über die Köpfe der Anwender hinweg ausgesucht werden. In Absprache mit den Mitarbeitern lassen sich die passenden Artikel finden, die auf Dauer die genannten Vorteile liefern.

Betriebseinrichtung kaufen – Katalog vs. Online

Um die richtige Einrichtung zu finden, lässt sich Betriebseinrichtung nicht nur herkömmlich im Katalog finden. Auch Online kann Betriebseinrichtung mit attraktiven Preisen erworben werden. Der Kauf über das Internet bietet den Vorteil, dass direkt Preise und Hersteller miteinander vergleichen werden können. Eine größere Auswahl und mehr Produktvarianten sind ebenfalls im Internet gegeben. Aus direkten Produktbewertungen kann die Qualität und erwartete Lebenszeit abgeleitet werden. Der Kauf über das Internet lässt auch individuelle Bezahlmöglichkeiten zu. So können Sie die Zahlung der gewünschten Artikel nach Ihren Wünschen wählen. Ob der Kauf auf Rechnung, Vorauskasse oder Ratenzahlung. Danach werden die Geräte bequem an die gewählte Adresse geliefert und bei entsprechendem Service aufgebaut.

Hier kommentieren