Mittelstand in Bayern
Alle NewsVideo

Video: 3×3 Impulse zum Ausbilden in der Corona-Krise

Auszubildende ausbilden ist eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe. Doch die Corona-Krise macht es derzeit nicht einfach: Azubis und Ausbilder unter Quarantäne, Arbeit im Homeoffice oder Kurzarbeit. Dabei unterscheiden sich die konkreten Auswirkungen je nach Branche. Im  #afterLunchTreff des Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) gibt Sabine Bleumontier, selbständige Trainerin, Beraterin und Rednerin bei Sabine Bleumortier® ERFOLGREICH AUSBILDEN, viele Ratschläge, wie Sie in der Corona-Krise richtig ausbilden können:

 

Ähnliche Artikel

„Wir brauchen einen Staatsminister für Digitales – mit mehr als einem Klingelschild. Dieser Minister braucht Rechte und Ressourcen. Unter anderem sollte er einen Digitalvorbehalt bei allen Gesetzesvorhaben ausüben und bestehende Gesetze hinsichtlich ihrer Digitalverträglichkeit prüfen.“

Achim von Michel (adminstrator)

„Verlieren wir im digitalen Rausch unsere Lebensfreude, Emotionalität und Beziehungsfähigkeit?“

Achim von Michel (adminstrator)

„Verantwortungsvoll Wirtschaften“ mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Achim von Michel (adminstrator)