Großhandel Foto

Mittelstand in Bayern

Magazin für Wirtschaft & Politik in Bayern, Deutschland und der Welt seit 2012 – Google NEWS gelistet

Alle NewsFeatures

Tipps um den richtigen Online Großhandel zu finden

Die Idee ist geboren, gewachsen, ausgearbeitet und kann nun der Öffentlichkeit gezeigt werden. Zumindest im Prinzip. Was noch fehlt, ist der Lieferant Ihres Produktes. Anbieter gibt es viele, aber nur eine Handvoll passen wirklich perfekt zum Konzept.

Einer der Grundsätze besteht darin, so viele Vermittler und Dienstleister wie möglich zu eliminieren. Das spart Geld und Ressourcen. Hinzu kommt, dass Verbraucher von sehr günstigen Preisen profitieren können. Angenommen, Sie möchten den besten Kakao zu einem unschlagbaren Preis anbieten. Und die Verpackung ist ordentlich und hochwertig, verpackt in einem großen Gebinde. Dann muss man sich genau überlegen, welche Dienste man nicht braucht, welche man sich sparen kann und welche unbedingt nötig sind und so findet man nach und nach die Quelle. Tatsächlich ist es heute nicht mehr so schwer, einen guten Großhandel zu finden, aufgrund verschiedenster Plattformen. Dazu kommen wir gleich.

Wo findet man einen Großhandel? Unsere Tipps

Den richtigen Großhändler zu finden, ist eigentlich ganz einfach. Sie können mit diesen Kontaktmedien umgehen, Sie werden bestimmt eines davon finden:

  • Ein Branchenbuch
  • Verschiedene Messen
  • Im Internet
  • Die Handelskammer
  • Die Konkurrenten untersuchen

Das richtige B2B Großhandel Plattform finden

Natürlich sollte man dafür erstmal wissen, was B2B überhaupt bedeutet.

B2B heißt im Prinzip Business-to-Business. Im Umkehrschluss heißt es, dass man hier nur einkaufen darf, sobald man einen Gewerbenachweis hat. Um die richtige B2B Großhandel Plattform für Sie zu finden, sollten Sie vor allem auf folgende Punkte achten:

  • Flexible Zahlungen
    Sourcing und Kauf einzigartiger Produkte von inspirierenden Marken. Kostenloser Versand und flexible Zahlungsbedingungen sind ein muss als Händler.
  • Gute Konditionen
    Gute Marken bieten wettbewerbsfähige Großhandelspreise und sorgen für hohe Gewinne. Die Mindestbestellmenge ist gering, um maximalen Profit auch als kleiner Händler zu erzielen.
  • Automatisierte Workflows
    Importieren Sie Ihre gekauften Produkte und synchronisieren Sie den Bestand, um Ihren Arbeitsablauf zu automatisieren. Kein manueller Import erforderlich. Das erspart Ihnen wertvolle Zeit und erleichtert Ihnen den ganzen Prozess.

Ihr Vorteil von B2B

B2B nach diesen Prinzipien hat einen klaren Vorteil. Sie können sich insbesondere für verifizierte Mitglieder sicher sein, dass Sie es mit anderen Unternehmen und Händlern zu tun haben, Einzelpersonen können als verifizierte Mitglieder keinen vollen Zugang zu solchen erhalten. So stehen Sie stets im Kontakt mit anderen seriösen Unternehmen und können die ersten Geschäftsbeziehungen aufbauen.

Fazit

Ein Geschäft aufzubauen, kann nicht immer leicht sein, gerade im Wandel der Digitalisierung ist es besonders schwer ein gutes Produkt zu finden und sich erfolgreich in den Markt zu integrieren. Oftmals benötigt man ein großes Kapital, gute Beziehungen und viel Geduld um sich einen Namen zu machen. Bevor der erste Verkauf überhaupt passiert ist, wurde schon viel Geld investiert. Tatsächlich helfen unsere Tipps zum Finden eines Großhändlers ihnen schon bei vielen Punkten weiter. Diese Plattformen ersparen Ihnen den Prozess der Geschäftsbeziehungen, sowie viel Geld beim eigentliche Einkauf von Produkten. Solche Plattformen sind gerade für Einsteiger eine gute Sache und können Ihnen auch in der Zukunft noch aushelfen.

Comment here