Bayerisch-Chinesisches Frühlingsfest

Veröffentlicht: 18.02.2015
05Mrz2015

von 17:30 bis 22:00

in Alte Kongresshalle München

Theresienhöhe 15, 80339 München

Anlässlich des Jahreswechsels in China findet am 5. März 2015 bereits zum vierten Mal das „Bayerisch-Chinesische Frühlingsfest" in München statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Wie auch in den vergangenen Jahren bietet das Fest Vertretern der Wirtschaft, Politik und Gesellschaft Bayerns und Chinas einen perfekten Rahmen, um ihr Netzwerk auf- und auszubauen, neue Kontakte zu knüpfen und gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen.

In der Keynote des Abends mit dem Titel „Wir sind jetzt mal innovativ – Chinas Zukunftspläne zwischen Wunsch und Wirklichkeit“ berichtet Dr. Ulrike Tagscherer von den Innovationsplänen der chinesischen Regierung und gibt Einblick in ihre Tätigkeit am neu gegründeten Zentrum für Innovationsforschung in Beijing. Im Rahmen unserer Podiumsdiskussion werden u.a. Altoberbürgermeister Christian Ude, der Chinesische Generalkonsul ZHU Wanjin und der frühere Bayerische Wirtschaftsminister Otto Wiesheu von ihren Erfahrungen in China und Bayern berichten.

Weiterhin erwarten Sie junge, erfrischende Bühnendarbietungen von erstklassigen Tänzern und Musikern. Auch die Künstlerin unserer diesjährigen Ausstellung zeigt junge bayerische Kunst und erweckt mit ihren großformatigen Bildern stimmungsvoll Landschaften zum Leben. An verschiedenen Kulturstationen sowie bei kulinarischen Köstlichkeiten bietet sich die Möglichkeit, Bayern und China auch sinnlich zu erleben.

Anmeldung unter: behrens@chinaforumbayern.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Informieren Sie andere Unternehmer