Mittelstand in Bayern
Alle NewsEventkalenderVeranstaltungen

Mitten in der Orchester-Installation

28Okt2022
29Okt2022

in UTOPIA

Heßstraße 132, 80797 München

Das Münchner HIDALGO Festival verbindet am letzten Oktoberwochenende klassische Musik mit Underground-Kultur: Im Utopia (ehem. Reithalle, Heßstr. 132) spielt das HIDALGO Festivalorchester unter Dirigentin Johanna Malangré in einer Raum-Klang-Installation aus Schwarzlicht, Röhrenbildschirmen und Elektro-Sounds. Es geht um das Suchen, Finden und Verlieren der Liebe. Wie beim HIDALGO üblich, sitzt das Publikum dicht um das Orchester herum.

Das HIDALGO Festivalorchester ist ein Projektensemble, dass sich aus jungen Mitgliedern der besten Klangkörpern der Stadt zusammensetzt (u.a. Münchner Philharmoniker, Bayerisches Staatsorchester, BR-Sinfonieorchester). Im Utopia spielen sie Werke von Wagner, Berg und Ligeti, die teilweise digital und live ergänzt werden. Mezzosopranistin Corinna Scheurle interpretiert Bergs „Sieben frühe Lieder“.

Weitere Infos und Karten

Ähnliche Artikel

ZZERO.DIGITAL – Erste digitale Gründer- und Unternehmermesse

Achim von Michel (adminstrator)

Zukunftsforum Schweinfurt 2020

Workshop: Unternehmensaufbau in China