Mittelstand in Bayern
EventkalenderVeranstaltungen

Pressekonferenz “Verödet die Münchener Innenstadt?”

09Feb2022

von 10 bis 11 Uhr

in Presseclub München und Livestream über YouTube

09.02.2022, um 10:00 Uhr, BVMW-Pressekonferenz: Verödet die Münchener Innenstadt?

Der BVMW in Bayern nimmt sich in einer Pressekonferenz dem Thema „Verödet die Münchener Innenstadt?“ an. Die Auflösungen von Traditionsgeschäften wie dem Kaut-Bullinger am Marienplatz und dem Obletter am Stachus sind ein deutliches Signal, dass in München dringender Handlungsbedarf für die wirtschaftliche Stärkung der Innenstadt besteht. Vor allem durch die Corona-Pandemie hat sich die Situation zusätzlich verschärft und zahlreiche Unternehmer*innen befinden sich in einer existenzbedrohenden Krise.
Die Teilnehmer*innen der Pressekonferenz sind:

  • Katrin Habenschaden (Zweite Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München)
  • Michaela Pichlbauer (Vorständin der Rid Stiftung)
  • Wolfgang Fischer (Geschäftsführer CityPartner München)
  • Oliver Fleidl (Geschäftsführer Tanzschule am Deutschen Theater).

Die Veranstaltung wird aus dem Presseclub in München live auf YouTube gestreamt. Den Link dafür erhalten Sie nach der Registrierung über den untenstehenden Link.

Veranstalter und Moderation: BVMW Bayern – Achim von Michel, BVMW Landesbeauftragter Politik

Info und Anmeldung: BVMW Bayern, Tel: +49 89 2 878 878 - 40, Anmeldung unter https://www.bvmw.de/event/16330/bvmw-pressekonferenz-veroedet-die-muenchener-innenstadt/ oder per E-Mail an bayern@bvmw.de

Es gilt die 2G-Plus-Regelung sowie FFP2-Maskenpflicht.

 

 

Ähnliche Artikel

ZZERO.DIGITAL – Erste digitale Gründer- und Unternehmermesse

Achim von Michel (adminstrator)

Zukunftsforum Schweinfurt 2020

Workshop: Unternehmensaufbau in China