Coverfoto Handbuch der steueroptimalen Unternehmensfinanzierung
Köhler/Goebel/Körner (Hrsg.) Handbuch der steueroptimalen Unternehmensfinanzierung 2. Auflage 2017. 944 S. Geb. Euro 169,95/Euro, ISBN 978-3-7910-3415-7

Richtig entscheiden: Steueraspekte in der Unternehmensfinanzierung

Veröffentlicht: 13.06.2017

Schlagwörter:

Unternehmen stehen zur Kapitalbeschaffung zahlreiche Finanzierungsinstrumente zur Verfügung. Mindestens ebenso zahlreich sind die entsprechenden steuerrechtlichen Vorschriften. Das „ Handbuch der steueroptimalen Unternehmensfinanzierung “ stellt alle relevanten Finanzierungsformen dar und verknüpft sie mit den steuerlichen Aspekten. Unternehmen werden so in die Lage versetzt in Finanzierungsfragen die für sie optimale Entscheidung zu treffen.

Das Feld der Unternehmensfinanzierung und ihrer Besteuerung ist ebenso weit wie komplex. Einerseits stehen Firmen zahlreiche Möglichkeiten der Eigenkapitalbeschaffung zur Verfügung: Inhaber-Aktien mit oder ohne Stimmrechte, vinkulierte Namensaktien oder nicht handelbare GmbHAnteile. Andererseits können sich Unternehmen über hybride Formen finanzieren, wie Genussscheine oder Zerobon-Wandelanleihen. Oder sie beschaffen sich Fremdkapital über beispielsweise High Yield Bonds oder Factoring. In jedem Fall greifen eigene, in der Regel sehr komplexe steuerliche Vorschriften.

In diesem Zusammenhang behandeln die Autoren um die Herausgeber Prof. Dr. Stefan Köhler, Sören Goebel und Dr. Andreas Körner im „Handbuch der steueroptimalen Unternehmensfinanzierung“ alle Aspekte des Themas, die im Allgemeinen und für die jeweilige Finanzierungsform im Speziellen von Relevanz sind. Dazu gehören auch Fragen wie die Zinsschranke oder Quellensteuerregelungen. Darüber hinaus erfolgt eine zusammenfassende Darstellung der steueroptimalen Finanzierung in- und ausländischer Tochtergesellschaften sowie dem Einsatz ausländischer Finanzierungsgesellschaften.

Weitere Kapitel umfassen die steuerliche Behandlung von Unternehmen in Krise und Sanierung sowie eine Darstellung der steueroptimalen Akquisitionsfinanzierung. Neu in der zweiten Auflage sind umsatzsteuerliche Aspekte und solche des Kapitalmarkts sowie Fragen des Investmentbankings. Bei allen Themen werden die BEPSAktionspläne der OECD berücksichtigt. Das praxisorientierte Handbuch bietet somit Unternehmen die Möglichkeit bei der Finanzierung stets steueroptimale Entscheidungen zu treffen.

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.