Nürnberger Mittelständler gewinnt Corporate Health Award

Veröffentlicht: 24.11.2014

Schlagwörter: ,

Die Neumüller Unternehmensgruppe belegt auch in diesem Jahr den 1. Platz beim Corporate Health Award in der Kategorie Mittelstand. Rund 250 Gäste waren bei der Preisverleihung in Bonn dabei. Die Auszeichnung ehrt Firmen, welche herausragende gesundheitserhaltende und gesundheitsfördernde Leistungen für ihre Mitarbeiter/innen erbringen. In diesem Jahr hatten sich 331 Unternehmen für den Corporate Health Award beworben. Geehrt wurden die Sieger aus 10 Branchenkategorien und einer Sonderkategorie.

Der Expertenbeirat des Gesundheitspreises begründete die Auszeichnung der Neumüller Unternehmensgruppe in 2014 wie folgt:
„Das Betriebliche Gesundheitsmanagement der Neumüller Unternehmensgruppe zeichnet sich besonders durch die vorbildliche Einbindung der Mitarbeiter aus. Durch das Prinzip „offene Tür‘‘ kann jeder Mitarbeiter direkt Ideen und Verbesserungsvorschläge der Geschäftsführung präsentieren. Des Weiteren wird das Thema „psychische Gefährdungen‘‘ sehr ernst genommen. Ein vielfältiges, auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmtes, Leistungsangebot rundet das positive Gesamtbild ab.“

Im Vorjahr erhielt Neumüller den Award „für ihre stringente Zielorientierung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement und dessen konsequente, auf Kennzahlen basierte Verfolgung.“ Auch wurde dem Nürnberger Unternehmen „eine Vorbildfunktion im Hinblick eines, auf die nachhaltige Weiterentwicklung ausgerichteten, Gesundheitsmanagement-Systems“ attestiert, welche „nicht nur im Mittelstand“ eingenommen wird.

Für das Inhaber-geführte Familienunternehmen ist die erneute Auszeichnung als Deutschlands gesündestes Unternehmen im Mittelstand eine äußerst bedeutungsvolle Ovation: „Wir freuen uns sehr, dass Neumüller auch 2014 wieder mit dem 1. Platz im Corporate Health Award ausgezeichnet wurde. Diesen 1. Platz in der Kategorie Mittelstand – nach 2013 – in Folge ein zweites Mal zu erhalten, ist für uns große Ehre und Erfolg. Wir sehen die Auszeichnung als Bestätigung unserer Arbeitsweisen unter Beachtung von nachhaltig ausgerichteten hohen ethischen und moralischen Werten.
Unsere Mitarbeiter/innen sind Teil unserer „Mittelstandsfamilie“. Wir kümmern uns gerne mit absoluter Überzeugung breitgefächert um das Wohlergehen dieser / unserer Damen und Herren. So wird betriebliches Gesundheitsmanagement und soziales Engagement (Corporate Social Responsibility) zum wirtschaftlichen Erfolg und sinnvoller Investition in die Zukunft, in Form von Mitarbeiterzufriedenheit, Reduktion der Fluktuation oder Employer Branding. Gerne führen wir in Zukunft diese Entwicklung mit Freude fort und versuchen noch besser zu werden; sei es in Form von weiteren Angeboten zur Work Life Balance, zur Work Life Efficiency oder durch weiter vehementes Vertreten unserer Überzeugung: Wirtschaftlicher Erfolg ist möglich unter Beachtung ethischer und moralischer Werte!“, so Geschäftsführer Dipl.-Ing. (FH) Werner Neumüller.

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.