Die Amtsniederlegung des GmbH-Geschäftsführers ist mit notwendigen rechtlichen Schritten verbunden.

Leiharbeiter zählen mit

Veröffentlicht: 01.04.2013

Schlagwörter: ,

Bei der für die Größe eines Betriebsrates maßgeblichen Mitarbeiteranzahl sind jetzt auch Leiharbeiter mitzuzählen. Dies entschied das Bundesarbeitsgericht (Urteil vom 13.3.2013, Az. 7 ABR 69/11). Es änderte damit seine bisherige Rechtsprechung. Die Grenze für Kleinbetriebe sind mindestens fünf Vollzeitkräfte.

(Quelle: „FUCHSBRIEFE“ 67. Jahrgang | 21 vom 14. März 2013)

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.