Gestaffelte Kündigungsfristen

Veröffentlicht: 05.11.2014

Schlagwörter:

Kündigungsfristen dürfen weiter nach Betriebsdauer variieren. Die in § 622, Abs. 2 Satz 1 BGB vorgesehene Staffelung der Kündigungsfristen nach Dauer der Betriebszugehörigkeit ist keine Diskriminierung wegen des Alters. Die Regelung bezweckt zu recht, den Kündigungsschutz für ältere Arbeitnehmer zu verbessern, entschied kürzlich das BAG (Urteil vom 18.9.2014, Az. 6 AZR 636/13).
Quelle: IBWF Institut

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.