Gesellschaftliches Engagement von Unternehmen weiter im Aufwärtstrend

Veröffentlicht: 07.02.2013

Schlagwörter: ,

Bereits 10 Ehrenamtstage realisiert.

Anfang 2012 startete die Stiftung Gute-Tat.de ein von der EU gefördertes CSR Projekt, das kleine und mittelständische Unternehmen bei der Umsetzung des gesellschaftlichen Engagements im sozialen Bereich unterstützt. Dieses Angebot wurde gerade in Berlin mit ihren vielen Startups intensiv genutzt, so dass die Stiftung am 15. Januar 2013 bereits den 10. Ehrenamtstag durchführen konnte.

Bei einem Ehrenamtstag werden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von ihren Betrieben einen Tag für eine ehrenamtliche Aktivität im Team freigestellt, um soziale Organisationen bei Projekten verschiedenster Art gezielt zu unterstützen.

Größere Unternehmen nutzen Corporate Volunteering, also das freiwillige Engagement ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen schon seit Jahren – unter anderem auch als Teambildungsmaßnahme. Relativ neu ist die Tatsache, dass CSR auch bei kleinen und mittelständischen Unternehmen immer mehr zur Firmenphilosophie gehört.

Diesen Trend unterstützt die Gute Tat auch 2013 und bietet neben der Initiierung sozialer Aktivitäten, beispielsweise in Form von Ehrenamtstagen, auch Beratung an, wie diese Aktivitäten in die Unternehmenskommunikation integriert und als Mittel zur Teambildung und Bindung von Fach- und Führungskräften genutzt werden können.

Informationen über bereits durchgeführte Ehrenamtstage finden Sie unter: http://www.gute-tat.de/

Kleine und mittelständische Unternehmen, die Interesse an den Beratungs- und Vernetzungsangeboten haben, wenden sich bitte an Nadine Stafe unter n.stafe@gute-tat.de oder 089 45475004

Das Motto der gemeinnützigen Stiftung Gute-Tat.de lautet: „Jeder kann helfen“. Zielsetzung ist es, soziale Organisationen mit Menschen oder Unternehmen zusammenzubringen, die sich mit Zeit-, Sach- oder Geldspenden engagieren möchten. Neben der Vermittlung von Ehrenamtlichen unterstützt die Stiftung das soziale Engagement von Unternehmen. Dafür organisiert sie Veranstaltungen wie die Ehrenamtstage.

Fotos und weitere Informationen: Stiftung Gute-Tat.de; Ines Brüggemann; Zinnowitzer Str. 1; 10115 Berlin;

Tel.: 030-390 88- 225; Email: info@Gute-Tat.de; Internet: www.Gute-Tat.de

Unternehmensengagement im Rahmen des Programms „CSR – Gesellschaftliche Verantwortung im Mittelstand“ wird gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und aus dem Europäischen Sozialfonds.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.