Forum Führung in Nürnberg mit Boris Grundl am 18. November

Veröffentlicht: 15.10.2013

Schlagwörter: , ,

cover-forum-führungDer Anspruch an die Führungsqualitäten ist gestiegen. Insbesondere mittelständische Unternehmen sind dabei in den letzten Jahren in ein wesentlich komplexeres Spannungsfeld geraten als in der Vergangenheit. Ein immer schnellererWandel, die Globalisierung der Märkte und die sich ständig verschlechternden politischen Rahmenbedingungen sind nur einige Bereiche, die die strategische Ausrichtung der Unternehmen beeinflussen.

Die BVMW-Reihe „Forum Führung“ gibt mit hochkarätigen Referenten Impulse, sorgt für zündende Dialoge und ermöglicht eine Neuorientierung.

Wirkungsvoll Führen

Die systematische Freisetzung der menschlichen Potenziale ist einer der entscheidenden Wettbewerbsvorteile der Zukunft. Der Erfolg jeder Organisation – von Familien über Unternehmen bis hin zu Regierungen – hängt von der Freisetzung der menschlichen Ressourcen ab und ist somit die Kernaufgabe einer Führungskraft. Führen ist das gezielte Entwickeln von Menschen. Grundlage dafür ist ein positives Menschenbild, die Anerkennung des freien Willens sowie das Wissen um die Aufgaben, Hilfsmittel und Prinzipien wirkungsvoller Führung: Führen mit Kopf, Hand und Herz. Der Kopf möchte wissen, „was“ zu tun ist (Aufgabe), die Hand möchte wissen, „womit“ es zu tun ist (Hilfsmittel), das Herz möchte wissen, „warum“ es zu tun ist (Prinzipien).

Menschenführung ist ein Thema, das alle angeht und jenseits von Hierarchieebenen bedeutsam ist. Drei Fragen spielen für jeden verantwortungsvollen Menschen eine zentrale Rolle, beruflich ebenso wie privat: „Wie führe ich mich selbst?“,
„Wie lasse ich mich führen?“ und „Wie führe ich andere?“.

Der Referent

Der gefragte Kongressredner hat eine Blitzkarriere als Führungskraft und Führungsexperte hingelegt. Sein Erfolgsgeheimnis: Er perfektionierte die Kunst, sich selbst und andere auf höchstem Niveau zu führen. Er ist Managementtrainer, Unternehmer, Autor, Gastdozent an mehreren Universitäten sowie Inhaber der Grundl Leadership-Akademie. Seine Referenzen bestätigen seine Ausnahmestellung unter den Spitzen- Referenten. Keinem wird eine so hohe Authentizität und Tiefgründigkeit bescheinigt. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt.

Boris Grundl hat eine beeindruckende Lebensgeschichte: Als 25-jähriger Spitzen-Athlet brach er sich durch einen Unfall die Halswirbelsäule. Heute gehört er zu Europas Trainerelite. Die Grundl Leadership-Akademie befähigt Unternehmen, ihrer Führungsverantwortung gerecht zu werden. Die Akademie macht mit der Menschenentwicklung dort weiter, wo die meisten Managementlehren aufhören. Leading Simple: Menschen fördern – mit System. Sein aktuelles Buch „Steh auf! Bekenntnisse eines Optimisten“ entwickelte sich zum Krisen-Bewältigungs-Bestseller.

Laden Sie HIER den Veranstaltungs-Flyer herunter.

Weitere Informationen: 

Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW)
Schopenhauerstr. 21
90409 Nürnberg
Tel. 0911 287 90 46

 

 

 

Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.