Parlamentarisches Frühstück mit der SPD

Veröffentlicht: 22.03.2013

Schlagwörter: , ,

Das erste parlamentarische Frühstück am 20. März war die Auftaktveranstaltung für die im Wahljahr 2013 mit allen Parteien geplante Veranstaltungsreihe des BVMW Bayern. Ziel der Eventreihe ist es, einen direkten Dialog zwischen Unternehmern und Politikern zu mittelstandspezifischen Themen zu ermöglichen.

Sieben Landtagsabgeordnete der Bayern-SPD, sowie 10 Unternehmer/-Innen des BVMW Bayern diskutierten bei der von BVMW-Politikbeauftragten Achim von Michel moderierten Veranstaltung angeregt im Maximilianeum, dem Sitz des bayerischen Landtags in München. Neben den Dauerbrennern Fachkräftemangel, Steuergerechtigkeit oder Finanzierung standen auch kulturpolitische Themen wie Bildung und Demokratieverständnis auf der frühmorgendlichen Agenda.

Unter den Teilnehmern herrschte Einigkeit darüber, dass derartige Dialogveranstaltungen den Demokratieprozess bereichern und deshalb öfter stattfinden sollten. Dr. Thomas Beyer, Wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion betonte abschließend: „So sieht gelebte, direkte Demokratie aus!“

Frühstück SPD 2

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.