Bundestagswahl
Am 24. September 2017 findet die nächste Bundestagswahl statt. (Bild: Pixabay)

BVMW Podiumsdiskussion „Wahlcheck Mittelstand“

Veröffentlicht: 20.06.2017
05Jul2017

von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

in Evangelische Stadtakademie

Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München

Kostenlose Teilnahme

Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) / Ansprechpartner: Achim von Michel, E-Mail: bayern@bvmw.de, Tel.: 089/28788780

Im Vorfeld der im September anstehenden Bundestagswahlen möchte der BVMW Bayern im Rahmen einer Podiumsdiskussion über die Positionen der politischen Parteien zum Thema Förderung des Mittelstands informieren. Themenschwerpunkte sind: Steuern, Innovation und Fachkräftesicherung. Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Fragen an die politischen Repräsentanten zu richten. An der BVMW Podiumsdiskussion "Wahlcheck Mittelstand" nehmen folgende Bundestagskandidaten als Diskutanten teil:

CSU: Stephan Pilsinger
SPD: Dr. Bernhard Goodwin
Bündnis 90/ Die Grünen: Dieter Janecek, MdB
DIE LINKE: Eva Schreiber
Freie Wähler: Dr. Horst Engler-Hamm (angefragt, Freie Wähler)

Die Teilnahme an der Podiumsdiskussion ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Plätze wird jedoch frühzeitige Anmeldung per E-Mail (bayern@bvmw.de) gebeten.