Bundesweites BVMW-Projekt zur IT-Sicherheit

Veröffentlicht: 25.07.2012

Schlagwörter: , , ,

Im Rahmen der Task Force „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie jetzt ein bundesweites Projekt des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW) zur IT-Anwendung im Mittelstand. „IT-Sicherheit ist eine Grundvoraussetzung für den unternehmerischen Erfolg“, begrüßte BVMW-Präsident Mario Ohoven die Förderzusage.

Mit dem Projekt „Bewusstseinsbildung für IKT-Sicherheit in KMU durch Finanzierer als Brückenbauer – Bottom-up und Top-down”, das eine Laufzeit von 18 Monaten hat, will der BVMW kleine und mittelständische Unternehmen für die Wichtigkeit sicherer IT-Systeme im betrieblichen Alltag sensibilisieren. Die Unternehmen sollen motiviert werden, durch Investitionen in diesem Bereich ihre Wirtschaftsleistung zu steigern.

Durch eine Vielzahl von Aktionen und Initiativen auf Bundes- und Regionalebene des Verbands werden Best-Practice-Beispiele von mittelständischen Unternehmen und Finanzierern gesammelt. Wie können sichere IT-Systeme Unternehmensabläufe optimieren? Wie viel IT ist möglich und wie viel ist tatsächlich nötig? Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich der BVMW im Rahmen des Projekts.

Zentraler Bestandteil ist die enge Kooperation mit Banken und -verbänden. Banken sind aufgrund der Bearbeitung sensibler Daten zu aktivem Sicherheitsmanagement verpflichtet und verfügen über fundiertes Know-how beim Einsatz sicherer IT. KMU bauen auf diese Kompetenz, etwa bei der Kontenverwaltung. Das Projekt führt die vorhandene Expertise zur Unterstützung von KMU zusammen. „Wir wollen uns bei diesem Pilotvorhaben als Brückenbauer gemeinsam mit Banken und Finanzierern engagieren“, so Ohoven.

Ziel des Projekts ist die Erstellung eines Leitfadens zur sicheren Nutzung von IT-Systemen in mittelständischen Unternehmen. Der Leitfaden steht nach Abschluss des Projekts allen KMU zur Verfügung.

Die Task Force „IT-Sicherheit in der Wirtschaft“ ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, die gemeinsam mit IT-Sicherheitsexperten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung vor allem kleine und mittelständische Unternehmen für IT-Sicherheit sensibili¬sieren und dabei unterstützen will, die Sicherheit der IKT-Systeme zu verbessern. Weitere Informationen zur Task Force und ihren Angeboten sind unter: www.it-sicherheit-in-der-wirtschaft.de abrufbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.