Berufliche Standortbestimmung – Werteorientierte Personalentwicklung in mittelständischen Unternehmen

Veröffentlicht: 29.10.2012

Schlagwörter: , ,

Aus vielen Branchen hören wir ähnliche Signale: Unternehmen reagieren zunehmend flexibel auf äußere Einflussfaktoren, damit verändern sich auch die Anforderungen am Arbeitsplatz wesentlich schneller als früher, Wechsel erfolgen häufiger. Oft fehlt den Mitarbeitern die Zeit, sich auf veränderte berufliche Rollen und Aufgaben, auf eine umstrukturierte oder neue Abteilung, auf bewusste oder unbewusste Änderungen in der Unternehmenskultur einzustellen. Dabei driften die Bedürfnisse und Wertvorstellungen des einzelnen Angestellten, der Arbeitsgruppen und des Unternehmens immer weiter auseinander.

Ein gutes Zusammenspiel der Wertesysteme innerhalb eines Unternehmens ist jedoch wichtig für eine effektive, leistungsstarke Zusammenarbeit; gelebte Werte sind sozusagen die Schmiere im Getriebe eines Unternehmens. Zudem knüpfen Menschen im privaten wie im beruflichen Leben ihre Erfüllung an Werte. Werte geben Orientierung, bedeuten in Zeiten des Wandels Halt. Werden Werte erfahren und gelebt, geben sie Kraft, fördern die Eigenverantwortung und damit auch die Leistungsbereitschaft und Effektivität des Einzelnen. Ein Mitarbeiter, der sich seiner Stärken und Schwächen bewusst ist, der weiß, wo er steht und wo er hin möchte und welche Werthaltungen ihn auf diesem Weg begleiten, der sich also seiner eigenen Bedürfnisse und Werte sowie der seines Umfelds bewusst ist, wird sein Potential optimal für die Erreichung eigener Ziele und der seines Unternehmens ausschöpfen. Er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit Zufriedenheit und Erfüllung im Beruf finden und damit auch sein Unternehmen zum Erfolg führen.

Individuelles, werteorientiertes Coaching unterstützt Personen darin, sich ihrer Wertvorstellungen (wieder) bewusst zu werden – zu klären, was ihnen mehr und was weniger wichtig ist – und die eigenen Bedürfnisse in Einklang zu bringen mit den Anforderungen und Werten des Umfelds. Das Ergebnis ist eine Neujustierung der „inneren Haltung“ und eine individuelle Bedürfnis- und Werte-Hierarchie, die es erleichtert, persönliche Fragen zu klären, Entscheidungen zu fällen und klare Ziele festzulegen.

Werteorientiertes Coaching kann in der Berufswelt auf drei Ebenen wirken:

1. Auf der Unternehmensebene unterstützt es das Alignement von individuellen mit Firmenwerten; es erhöht die Akzeptanz von Veränderungen; gibt Motivation für die Zukunft; führt in der Regel zu höherer Leistungsbereitschaft.

2. Auf der Teamebene vermittelt es Transparenz über die Haltungen, Motive und Rollen der einzelnen Teammitglieder und führt so zu mehr Teameffektivität und -leistung.

3. Auf der individuellen Ebene wird mehr Klarheit über die persönlichen Bedürfnisse und Ziele erreicht; eine bessere Ausschöpfung des individuellen Potentials; mehr Selbstverantwortung und Engagement; mehr Freude und Zufriedenheit im Berufsleben.

Werteorientiertes Coaching für Unternehmen und Einzelpersonen wird von den Werte-Partnern angeboten, einer Gruppe von Coaches aus dem Raum München mit langjähriger Erfahrung als Führungskräfte, Führungskräftetrainer, Organisationsentwickler oder Coaches. Eine Gelegenheit, ihre Arbeit näher kennen zu lernen, bietet sich z.B. bei den offenen Workshops zur „Beruflichen Standortbestimmung“ nahe Bad Tölz (nächste Termine: 13.-15. Dezember 2012, 28.-30. April 2013, 08.-10. September 2013). Der zweitägige Orientierungs-Workshop wurde für Personen konzipiert, die schon einiges in ihrem Berufsleben erreicht haben, aber dennoch ihre derzeitige berufliche Situation hinterfragen, mit ihrer Aufgabe oder dem Umfeld nicht ausgefüllt oder unzufrieden sind, ihre Stärken nicht voll zur Geltung bringen können, oder sich anstehenden Veränderungen nicht ganz gewachsen sehen, sich besser auf die Zukunft vorbereiten wollen. Er ist für acht bis zwölf Teilnehmer ausgelegt und wird von mindestens zwei Werte-Partnern begleitet, damit individuelles Coaching für die Bearbeitung persönlicher Themen möglich ist. Mehr zum Workshop finden Sie auf der Werte-Partner Webseite und in dem Flyer zur Beruflichen Standortbestimmung.

Über die Autorin

Kornelia Rassmann ist Consultant im Bereich Organisationsentwicklung und internationales Programm-Management. Außerdem bringt sie ihre Erfahrung in den Bereichen Strategie, Nachhaltigkeit, internationale Zusammenarbeit und Diversity in ihre Arbeit als Mentor und Coach ein und begleitet Menschen durch werteorientiertes Coaching bei beruflichen Veränderungsprozessen. www.rf-projektagentur.de, www.werte-partner.de

(Visited 3 times, 1 visits today)
Informieren Sie andere Unternehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.